Die Röntgenpraxis im Spreecenter


  Hellersdorfer Straße 77 - 12619 Berlin - Telefon: 030-56 881 50 - Fax: 030-56 881 524

Röntgenuntersuchungen Sonografie/Ultraschall Computertomografie (CT) Mammografie
Mammadiagnostik
Magnetresonanztomografie (MRT) Osteodensitometrie PRT-Wirbelsäule

 

    

 

Kontaktformular Diabetiker Lexikon Impressum

 

 

    Atomzeit

    Kalender

Für DIABETIKER

(orale Therapie)

Die Kombination von jodhaltigem Kontrastmittel und metforminhaltigen Medikamenten kann zu einer schweren Nierenschädigung führen. Deswegen darf jodhaltiges Kontrastmittel nur injiziert werden, wenn der Patient dieses Medikament zwei Tage vor und nach der Untersuchung nicht nimmt. Wenn Sie folgende Tabletten einnehmen, sollten Sie Ihren Hausarzt fragen, ob Sie es für zwei Tage vor und nach der Untersuchung absetzen oder ein anderes Medikament einnehmen können:

Biocos

Diabesin

Diabetase

espa-formin

glucobon biomo

Glucophage

Mediabet

Meglucon

 

Mescorit

Met 500/850

Metfogama

Metform 850 Ab 2

Metformin 1A-Pharma

Metformin Heumann

Metformin von ct

Metformin AL

 

metformin Basics

Metformin Lich

Metformin-Puren

Metformin-ratiopharm

Metformin STADA

Siofor

Thiabet